Projektmanagement

Das Institut ist seit dem Jahr 2000 als Projektkoordinator und -partner sowohl im nationalen als auch im internationalen Bereich tätig. Bei diversen (drittmittelgeförderten) Projekten hat das IEKrW das administrative und technische Projektmanagement übernommen (EU-Projekte, BMBF, BMWI, regionale Förderprogramme, usw.). In Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft aus der ganzen Welt (Afrika, Asien, Ozeanien, Europa) wurden und werden Bereiche wie Abfall- und Kreislaufwirtschaft, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz oder Know-how-Transfer adressiert.

Weitere Projekte des IEKrW können hier abgerufen werden.

Ausgewählte Referenzen

2020 – 2022F&E-Vorhaben zur Entwicklung eines resilienten und selbstlernenden Verwertungsnetzwerk für das Recycling von Windenergieanlagen – RecycleWind 2.0 (AUF-Programm zur Förderung der angewandten Umweltforschung
2020 – 2021F&E-Vorhaben zur Entwicklung von Konzepten zur automatischen Sortierung großstückiger Abfälle und damit zur Verbesserung der Recyclingquote in diesem Sektor. Dabei kommen modernste Technologien aus Robotik, Sensorik und Künstlicher Intelligenz zum Einsatz. KI und Robotik für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft (SmartRecycling), BMU
2019Netzwerkbildung zur Stärkung von Unternehmen und zur Förderung einer nachhaltigeren Produktion durch das Recycling von Kunststoffen
2017 – 2019KuWert – Schiffgestützte Behandlung von Kunststoffen zur Implementierung von Wertschöpfungsketten in wenig entwickelten Ländern sowie zur Vermeidung von Kunststoffeinträgen in die Umwelt und insbesondere in marine Ökosysteme
2013 – 2015Demo-Einsatz Hybrid – Demonstrationseinsatz von Abfallsammelfahrzeugen mit Hybrid-Antrieb & Entwicklung einer für den Hybridfahrzeugeinsatz optimierten Tourenplanungssoftware
2012 – 2014OptimAG – Optimierung von Arbeits- und Gesundheitsschutz im Kfz-Gewerbe
2008 – 2012CODWAP – Collaborative curriculum Development on Waste management in Africa and Pacific region
2007 – 2009INVENT – Integrated waste management modules for different courses of graduate Studies“ – Innovative education modules and tools for the environmental sector, particularly in integrated waste management, in different courses of study at institutions of higher education, designed to enhance competence in the environmental area and increase utilisation of renewable energy
2006 – 2008PROTEKT – Handling and Treatment of Oil Contaminated Water in Thai Industries and Trades” – Development of practice oriented guidelines for handling and treatment of oil contaminated water in industries and trades to promote environmentally friendly production and increases market opportunity, with applied examples for 10 SMEs in Thailand
2005 – 2006RENEW – Development of practice oriented guidelines for the preparation of feasibility studies on the production of Renewable Energy from organic Waste and biomass by biogas plants and biomass combustion plants, with an applied example for Phu Quoc/S.R. Vietnam
2004 – 2005BIOREM -Bioremediation of oil spills in Vietnam“ -The purpose of this project is to promote effective and efficient oil spill response and contingency planning specifically for Vietnam, in particular decision-making on and implementation of bioremediation of contaminated shorelines. This will be done by the development of guidelines, which will consider the specific environmental, technical, economic, socio-cultural and legal framework conditions in Vietnam
2003 – 2004BiWaRE- Biomass and Waste for Renewable Energy“ – The purpose of this project is to develop an integrated ‚Decision Support System‘ for the application of renewable energy technologies – in particular biogas and thermal processes- with applied examples from Vietnam and Thailand. Technical, socio-economic and legal conditions of the respective countries will be considered.